zum Inhalt

Latin Lausitz
Salsa in Cottbus, Tango in Finsterwalde, Kizomba in Görlitz, Bachata in Bautzen, Chachacha in Senftenberg

Neueste Beiträge zu Con Tacto Latino

Die Tipps zum Wochenende fallen heute kurz aus: mich zieht es am Freitag zur Abwechslung mal nach Dresden ins Bailamor zur Latin-Night.

Samstag habt ihr dann die schwere Wahl zwischen der Nacht der deutsch-kubanischen Freundschaft in Dresden und der Salsa-Party im Bautzner Enjoy mit DJ Riccardo.

Dann tanzt schön und vielleicht sehen wir uns ja irgendwo!


Sei der erste, der kommentiert!

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Zwei Salsa-Ausgeh-Tipps für euch:

Latino Open Air und Livekonzert mit DJ Pelao der Guantanamera Band
Freitag 13. August · Lübbenau – Großer Spreewaldhafen · Dammstr. 77A

Latino Open Air zur Mondscheinfahrt im Spreewald. Veranstaltungsbeginn um 19 Uhr mit Salsa-Animation, Guantanamera Live und Karibik DJ Pelao Eintritt frei Die Kahnfahrt ist kostet allerdings extra.

Karibiknacht Lübben – Party unter Palmen
Samstag 14.August, ab 19 Uhr bis 1 Uhr · Marktplatz Lübben

Summerfeeling pur – und das bei uns in Lübben? Ja, das geht!Am Samstag, den 14. August verwandelt sich der Marktplatz in eine karibische Partyzone mit Livemusik von „Con Tacto Latino“.

Stecken Sie Ihre Füße in den Strandsand, genießen Sie einen Südseecocktail und lassen Sie sich mitreißen von Raggae, Salsa und Musik a la Buena Vista Social Club live von der Bühne. Tänzer verführen in sommerliche Gefilde und regen die Gäste zur launigen Bewegung an.

Kalte Kokusnusssuppe, Hähnchen- und Garnelenspieße, Brot-Variationen vom Grill und Flammkuchen bringen die Leichtigkeit der Südseeküche auf den Teller. Erfrischende Früchte und Cocktails wie Pina Colada, Cuba-Libre und Caipirinha werden von Blumenkettenmädchen an der Bar frisch zubereitet.

Der Eintritt kostet 5 Euro.


1 Kommentar
  • Bianca Gestern war es in Lübbenau sehr schön! Und dan die Tanzfläche überdacht war, hat uns der Regen gar nichts ausgemacht! :) Einige unserer Salsatänzer hatten ebenfalls den Weg nach Lübbenau gefunden und machten die Tanzfläche unsicher. Das war toll! Und die Band "Guantanamera" ist natürlich auch immer eine Reise wert!
    14.08.2010

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.