Con Tacto Latino, zu deutsch mit lateinamerikanischem Gefühl, ist international besetzt. Je nach Veranstaltung variiert die Besetzung Salsa-Orquesta zwischen drei und elf Künstlern. Die Grundbesetzung besteht aus Luis Algarañaz (Timbales/Gesang, Bolivien), Arnaldo Pérez (Gesang/Kongas, Kuba), Matthias Hirth (Keyboards/Gesang, Deutschland).

Dazu kommen León Daza (Bassgitarre/Gesang, Kolumbien), Tomasz Skulski (Saxophon, Polen), Martin Kokot (Posaune, Deutschland) und Michael Raum (Trompete, Deutschland).

Con Tacto latino verbreitet seit 2002 lateinamerikanische Musik von Bolero über Chachachá bis Salsa und Merengue.

Webseitehttp://www.con-tacto-latino.de
facebookhttp://www.facebook.com/pages/Con-Tacto-Latino/155760237777933
myspacehttp://www.myspace.com/con-tacto-latino.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.