zum Inhalt

Latin Lausitz
Salsa in Cottbus, Tango in Finsterwalde, Kizomba in Görlitz, Bachata in Bautzen, Chachacha in Senftenberg

Neueste Beiträge zu EintrittFrei

Am Samstag, den 17. Juni 2017

Ab 16 Uhr: Sambosta 9 – Samba-Festival mit Los Pepinos und Gästen

Ab 20.00 Uhr geht die Latin-Night los

Tanzanleitung mit DJ Pelao & Bianca zu Beginn

Danach Live-Musik von Cari-Brasil mit Samba-Show

Latin & Salsa-Hits von DJ Pelao in den Band-Pausen

Salsa-Show von Bettina & Bianca u.v.m

Wie jedes Jahr auf dem Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz) ∙ 03046 Cottbus


3 Kommentare

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

> Live-Musik mit „Guantanamera“ und Sängerin Mayelis Guyat & Band

> DJ Pelao spielt für euch einen bunten Karibik-Mix mit jeder Menge Salsa

> Tanzanleitung mit Pelao zu Beginn für alle zum Mitmachen

> neue Salsa-Show präsentiert von Claudia, Bettina, Bianca, Björn & Wolfgang (lasst euch überraschen!)

> und vieles mehr…

Los geht´s ab 20.00 Uhr!

Heronplatz/ Platz am Stadtbrunnen · 03046 Cottbus


Sei der erste, der kommentiert!

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Am kommenden Sonntag läd das Quasimono wieder ein zu Kaffee, Kuchen & Salsa! Seid dabei beim Sturm auf´s Kuchen-Buffet und verbringt mit uns einen ungezwungenen Übungsnachmittag in geselliger Runde. Einsteiger und Neugierige sind herzlich willkommen!

Wer Kuchen oder andere Leckereien zum Buffet beisteuert, hat zusammen mit einer Begleitperson freien Eintritt.

Das SalsaCafé gibt es immer am 1. + 3. Sonntag im Monat von 16-19 Uhr für 2€ Eintritt ( + Geld für Kaffee, Kuchen & GEMA).

Quasimono · Erich-Weinert-Str. 2 · 03046 Cottbus

Außerdem >> Die neuen Kurse am Sonntag starten! Salsa Cubana + Rueda (jeweils für Anfänger). Jetzt noch mit Partner/ Partnerin anmelden!


2 Kommentare
  • veronika riemer Hi, wann starten die Anfängerkurse.Wir würden gern teilnehmen.
    31.03.2016
  • mattiscb Wie's da steht: ab diesem Sonntag, 03.April starten die neuen Kurse
    04.04.2016

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

ältere Beiträge »