zum Inhalt

Latin Lausitz
Salsa in Cottbus, Tango in Finsterwalde, Kizomba in Görlitz, Bachata in Bautzen, Chachacha in Senftenberg

Neueste Beiträge zu Tango

Am Samstag, den 22.Oktober waren wir in der Görlitzer Strassburgpassage in der Galeria Italiana. Zu Beginn des Abends bekamen wir eine Cumbia Colombiana-Tanzanleitung von Monica und Riccardo.

Rico und Riccardo haben im Wechsel aufgelegt, dazwischen gab es Gesangseinlagen – Argentinisch melancholisch von Adriana oder karibisch stimmungsvoll von Berenice.

Der Höhepunkt waren aber die Cumbia-Darbietungen von Monica und Riccardo in traditionellen Gewändern.


Sei der erste, der kommentiert!

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Am 11., 12., und 15. November hat der TangoArgentino in Finsterwalde das große Glück, die sympathischen Gastlehrer Nicole Nau & Luis Pereyra für Tango-Argentino-Workshops im Logenhaus Finsterwalde begrüßen zu können.  Diese Workshops sind vom  Einsteiger im Tango Argentino bis zu Tänzern mit fortgeschrittener Erfahrung offen.

Detailliert und mit höchster Professionalität vermitteln Nicole und Luis die Geheimnisse dieses Argentinischen Tanzes.  Immer geht es um Musikalität, Führen, Führung tanzen, Konzepte, Elemente des puren Tango Argentino.  Dabei gehen sie organisch und flexibel mit den Schülern mit und passen den Unterricht an jeden einzelnen an.

Kursinhalte sind:

Nicole Nau, in Düsseldorf geboren, wurde vom ehemaligen argentinischen Staatsoberhaupt Carlos Menem als „Beste Tangotänzerin“ geehrt und ist auf zwei Briefmarken der argentinischen Post abgebildet.

Luis Pereyra ist Tänzer und Choreograph des Tango Argentino und der argentinischen Folklore. Er zählt zum Ensemble der Tänzer, die mit der legendären Show „Tango Argentino“ von Segovia und Orezzoli den Tango-Boom weltweit ausgelöst haben. Er unterrichtete u.a. Lady Diana im Buckingham Palace, gewann den Tony Award „Best Revival of a Musical“ und übernahm 2001 den Solo-Part in der Oper „Orestes – Last Tango„.

Weitere Informationen findet ihr auf http://www.tango-finsterwalde.de/Workshops-Nicole-Luis


Sei der erste, der kommentiert!

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Nicht vergessen:  ab Montag früh 8:00 Uhr kann man sich online für die Kurse beim Hochschulsport der BTU Cottbus anmelden. Insbesondere die Tanzkurse waren bisher schnell ausgebucht, also flink!

http://www.tu-cottbus.de/Sport/

Es gibt auch in diesem Semester wieder Lateinamerikanischen Tanz, Flamenco, Tango, Zumba und LatinoFitness.


1 Kommentar
  • mattiscb Zwischenstand Montag Mittag: Fit durch Tanzen A1 ist ausgebucht, beim Lateinamerikanischen Tanz gibt es nur noch eine Warteliste, Latino-Dance-Fitness und Zumba sind ausgebucht ... ich hoffe, ihr habt alle einen Platz bekommen :)
    12.10.2015

Zu diesem Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

ältere Beiträge »