Con Tacto Latino, zu deutsch mit lateinamerikanischem Gefühl, ist international besetzt. Je nach Veranstaltung variiert die Besetzung Salsa-Orquesta zwischen drei und elf Künstlern. Die Grundbesetzung besteht aus Luis Algarañaz (Timbales/Gesang, Bolivien), Arnaldo Pérez (Gesang/Kongas, Kuba), Matthias Hirth (Keyboards/Gesang, Deutschland).

Dazu kommen León Daza (Bassgitarre/Gesang, Kolumbien), Tomasz Skulski (Saxophon, Polen), Martin Kokot (Posaune, Deutschland) und Michael Raum (Trompete, Deutschland).

Con Tacto latino verbreitet seit 2002 lateinamerikanische Musik von Bolero über Chachachá bis Salsa und Merengue.

Webseite http://www.con-tacto-latino.de
facebook http://www.facebook.com/pages/Con-Tacto-Latino/155760237777933
myspace http://www.myspace.com/con-tacto-latino.de