Unter dem Namen »Moviemiento Latino« haben sich einige Cottbusser Tänzer zu einer Formation zusammengefunden, um gemeinsam aufzutreten und die lateinamerikanischen Tänze bekannter zu machen. Auch auf dem Cottbusser Stadtfest waren sie auf der CottbusOPEN-Bühne im Puschkinpark zu sehen. Ein Video davon gibt es jetzt. Danke Marco!

PS: Vielleicht schreibt mir mal einer der Beteiligten ein paar mehr Details zur Truppe: Wie kam’s dazu? Was macht Ihr? Wie kann man mitmachen? Wo kann man euch demnächst wieder sehen? usw.