Für alle die, die des Englischen oder Spanischen mächtig sind, habe ich heute mal wieder einen kleinen Surftipp: www.fania.com. Hier stellt Fania Records zu ziemlich alles rund um Salsa ins Netz — die müssen’s wissen, sie sind ja auch das wohl wichtigste Salsa-Label und das seit 1963. Es gibt auch ein 24h-Salsa-Radio, alte und neue Platten und Informationen zu so ziemlich allen Salsa-Künstlern.