Hallo Salsagemeinde,

seit heute ist LatinLausitz auf Twitter vertreten und tweetet Termine und andere Neuigkeiten rund um Salsa in Cottbus und der Lausitz. Wer schon Einen Twitter-Account hat, kann uns gern folgen.

Für alle Anderen zur Erklärung: Twitter ist ein Dienst, auf dem viele Menschen kurze Nachrichten mit maximal 140 Zeichen schreiben können. Man kann Leuten folgen, die regelmäßig Interessantes schreiben. So erhält man jede Nachricht, die derjenige schreibt. Ihr könnt natürlich auch selbst twittern und andere folgen euch dann. Twitter ist kostenlos und (im Moment noch) werbefrei. Ambesten liest man die Tweets mit einem RSS-Feedreader oder einem speziellen Twitter-Client wie z.B. Thwirl.